• Hersteller:
  • Modell:
    8331S
  • Code:
  • Verfügbar:
    1 Stück

87,99€
Stehen zur Verfügung

Silberenthaltender Leitfähiger Epoxidkleber 8331S MG Chemicals

Die silberhaltige Zweikomponenten-Epoxidharzspachtelmasse MG CHEMICALS 8331S mit niedriger Trocknungsgeschwindigkeit stellt eine ökonomische Lösung für die Elektronik dar, welche eine längere Materialbehandlung, hohe Leitfähigkeit und einfache Anwendung in sich vereint. Dieser Klebstoff MG CHEMICALS 8331S besitzt einen günstiger Vermischungskoeffizient 1:1 und einer Wirkungszeit gleich 4-5 Stunden, was ermöglich, die Klebstoffkomponenten zu vermischen und damit nach Art eines Einkomponenten-Werkstoffs während einer Arbeitsschicht zu verfahren. Allerdings, im Unterschied zu Einkomponenten-Klebstoffen, die oft für die Verfestigung eine Erhitzung bis zu hohen Temperaturen (ca. von 130-170 ºC) erfordern, verfestigt sich dieser Leim bei 65 ºC innerhalb von 2 Stunden. Dieser Klebstoff MG CHEMICALS 8331S weist gute Bindekraft (Adhäsion) nicht nur zu den meisten Metallen auf (Aluminium, Bronze, Messing, Kupfer, Stahl usw.) auf, sondern auch zu Glas, Holz, Plastik, Papier, Stoff- und Gummioberflächen. Der verfestigte Klebstoff MG CHEMICALS 8331S besitzt  eine Wärmestoß- und mechanische Festigkeit, gewährleistet einen geringen spezifischen Widerstand, der bei meisten Anwendungen erforderlich ist. Der Klebstoff MG CHEMICALS 8331S ist eine hervorragende Lösung für die Reparatur von beschädigten Spuren und zur Steckbrücken auf Leiterplatten. Kann als Wärmeleitklebstoff eingesetzt werden.

Eigenschaften MG CHEMICALS 8331S

  •     Niedriger spezifischer Widerstand von 0,006 Оhm×сm und hohe Wärmeleitfähigkeit von 0,95 W/(m×К).
  •     Der günstiger Vermischungskoeffizient 1:1 und benutzerfreudige Materialbehandlungsdauer – kann einmal durchmischt werden und ist anschließend als Einkomponentenwerkstoff innerhalb von 4 Stunden einsetzbar.
  •     Die optimale Verfestigungstemperatur beträgt lediglich 65 ºC – es ist niedriger, als bei meisten Einkomponenten-Epoxiden, wodurch möglich ist, den Werkstoff bei temperaturempfindlichen  Komponenten  einzusetzen.
  •     Wird bei herkömmlichen Bedingungen aufbewahrt und transportiert, braucht keinen Einsatz von Eis oder Einfrierung
  •     Hohe Lagerfähigkeit nicht unter 2 Jahren sogar bei Zimmertemperatur.
  •     Gute Bindekraft zu den meisten Werkstoffen.
  •      Ausgezeichnete Feuchtigkeits- und chemische Beständigkeit gegenüber dem Salzwasser, Säuren, Basen und aliphatischen Kohlenstoffen.
  •     Verfestigung bei Zimmertemperatur ist möglich (96 St).
  •     Hervorragende Bindekraft zu den meisten Werkstoffen.